Ortega

ORTEGA Konzertgitarre R200SN

  • Im Angebot
  • Normaler Preis €489,00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Beschreibung der Klassikgitarre

Aus Tradition zu Konzertgitarren und Flamencogitarren handgemachte Baukunst. Diese Gitarren werden in Spanien gefertigt. Sie besitzen massive Fichten oder Zedern Decken gepaart mit ausgewählten Hölzern für Boden und Zargen und einen spanischen Halsfuß für einen authentischen Klang und eine wunderbare Erfahrung.

SN steht für Small Neck und bedeutet, dass der Hals der Konzertgitarre extra schmal ist. Daher hat der Sattel nur noch eine Breite von 48mm statt 50 - 52 mm. Bei kleinen Händen oder beim Wechsel von Westerngitarre auf Konzertgitarre kann das schmalere Griffbrett die Bespielbarkeit erleichtern.

Der 2-Wege Halssstab ermöglicht eine individuelle, auf den Spieler eingestellte, Halskrümmung.

Klassisch für Ortega ist der 12 Loch Steg (Brücke), welcher das Wechseln der Saiten deutlich erleichtert und den maximalen Druck, von Saite auf Stegeinlage, ermöglicht.

Die Gitarre hat einen spanischen Halsfuß. Bei dieser Konstruktionsart besteht der Übergang von Hals zum Korpus aus einem Stück Holz. Erst nachdem der Hals komplett gefertigt ist, werden die Zargen in den Halsfuß eingesetzt. Erst danach erfolgt die Zusammensetzung des Korpus. Diese Konstruktionsweise ergibt einen ganz besonders guten, dynamischen Klang.

Selbstverständlich wird dieses hochwertige Instrument in einem gut gepolsterten Deluxe Gigbag, mit Rucksack-Garnitur, von Ortega ausgeliefert. Das ist für Radfahrer besonders wichtig, um beide Hände am Lenker zu halten.

Spezifikation zur Gitarre 'R200SN'

  • Solide nördliche American Zederndecke für eine süße, dunkle Wärme, die Authentizität ausstrahlt
  • Schlankes Halsprofil, dünnere Nuss und modernes Design ergeben zusammen ein müheloses Gefühl
  • Tadellose Reaktion auf einen leichteren Anschlag und perfekt für Klassik, Flamenco und vieles mehr
  • Nehmen Sie Ihre Musik überall hin mit, mit einer Deluxe-Gig Bag, die Spritzer und Kratzer verhindert