Sennheiser

Sennheiser EW 100 G4-935-S-E

  • Im Angebot
  • Normaler Preis €549,00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Beschreibung des Drahtlossystems

Vielseitiges drahtloses System für Sänger, Redner oder zum Spielen von Instrumenten mit bis zu 42 MHz Schaltbandbreite in einem stabilen UHF Bereich und schneller, zeitgleicher Aufbau von bis zu 12 verbundenen Systemen.
Hochmoderner Live-Sound mit Sennheisers berühmten e 935 und e 945 Mikrofonkapseln auf einem leichten Aluminium- Handsender mit integriertem Mute-Taster.

  • Entwickelt für professionellen Live-Sound: Robustes, drahtloses All-in-One-System für Sänger und Moderatoren
  • Hochmoderner Live-Sound mit Sennheisers berühmten e 835, e 845, e 865, e 935, e 945 Mikrofonkapseln auf einem leichten Aluminium-Handsender mit integriertem Mute-Taster
  • True-Diversity Empfänger in halber Rackbreite in einem Vollmetallgehäuse mit intuitivem LCD-Display
  • Leichte und flexible drahtlose Synchronisation zwischen Sender und Empfänger über Infrarot
  • Schnelle Frequenzzuweisung für bis zu 12 Empfänger über neue Link-Funktion
  • Bis zu 20 kompatible Kanäle
  • Bis zu 42 MHz Bandbreite mit 1680 wählbaren Frequenzen, voll abstimmbar im UHF-Bereich
  • Reichweite: bis zu 100 Meter
  • Hohe Sendeleistung (bis zu 30 mW), abhängig von länderspezifischen Vorschriften

Technische Daten des Sennheiser EW 100 G4 935 E Handsender-Set

Dimensions ca. 190 x 212 x 43 mm
ca. Ø 50 x 265 mm
Compander Sennheiser HDX
Sound pressure level (SPL) 154 dB SPL
THD, total harmonic distortion ≤ 0.9 %
Transducer principle dynamisch
Weight ca. 980 g
(inkl. Batterien) ca. 450 g
Audio output 6,3-mm-Klinkenbuchse (unsymmetrisch): +12 dBu
XLR-Buchse (symmetrisch): +18 dBu
Pick-up pattern Niere
Signal-to-noise ratio ≥ 110 dBA
RF output power Max. 30 mW
Switching bandwidth bis zu 42 MHz
Peak deviation ±48 kHz
Nominal deviation ±24 kHz
Operating time typ. 8 h
Modulation Breitband-FM
Power supply 12 V DC
2 AA Batterien, 1,5 V oder Akkupack BA 2015
Antenna connector 2 BNC-Buchsen
Current consumption 300 mA
bei Nennspannung: typ. 180 mA
bei ausgeschaltetem Sender: ≤ 25 µA
Adjacent channel rejection typ. ≥ 65 dB
Input impedance 40 kΩ
Intermodulation attenuation typ. ≥ 65 dB
Max. Input voltage 3 Veff
Powering Batterie 3 V / Akku 2,4 V
Receiving frequency max. 1680 Empfangsfrequenzen, abstimmbar in 25-kHz-Schritten 20 Kanalbänke mit jeweils bis zu 12 voreingestellten Kanälen, intermodulationsfrei 1 Kanalbank mit bis zu 12 frei programmierbaren Kanälen
RF sensitivity < 2.5 μV für 52 dBA eff S/N
Sensitivity 2.5 mV/Pa
Squelch low: 5 dBµV middle: 15 dBµV high: 25 dBμV
Transmission frequency max. 1680 Sendefrequenzen, abstimmbar in 25-kHz-Schritten 20 Kanalbänke mit jeweils bis zu 12 voreingestellten Kanälen, intermodulationsfrei 1 Kanalbank mit bis zu 12 frei programmierbaren Kanälen
Equalizer Preset 1: Flat
Preset 2: Low Cut (-3 dB bei 180 Hz)
Preset 3: Low Cut/High Boost (-3 dB bei 180 Hz, +6 dB bei 10 kHz)
Preset 4: High Boost (+6 dB bei 10 kHz)
AF frequency response 80 – 18,000 Hz
Temperature Range -10 °C bis +55 °C
Receiver Principle True-Diversity
Frequency stability ≤ ±15 ppm
Blocking ≥ 70 dB